Schleswig-Holstein
Der echte Norden

 

Ingenieurin (m/w/d) oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik in der Technischen Gebäudeausrüstung

Sie werden in unserem Geschäftsbereich Bundesbau, Fachbereich Technische Ausrüs­tung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Lübeck eingestellt. Mobile Arbeit ist ein fester Bestandteil unserer flexiblen Arbeitswelt. Daher können wir Ihren Dienstort in Lübeck um weitere Büro­standorte in Schleswig-Holstein ergänzen und flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche anpassen.

Die Aufgaben

  • Durchführung von Bau- und Bauunterhaltungsmaßnahmen der technischen Ausrüstung
  • Fachliche Überwachung und Überprüfung von Leistungen freiberuflich Tätiger
  • Erbringung aller Leistungsphasen gemäß § 53 HOAI
  • Mitwirkung bei der Erstellung vorplanerischer Untersuchungen

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fach­richtung bzw. abgeschlossene Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker (m/w/d) der genannten Fachrichtung
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem fachbezogenen Ausbildungsberuf ist von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Planung, Durchführung und Abwicklung von Baumaßnahmen in den Bereichen Elektroinstallationen, Versorgungsnetze, Eigenstrom­erzeugungsanlagen, Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen, Beleuchtung und Blitzschutz, vorzugsweise im öffentlichen Bauwesen
  • Angemessene Berufs- / Planungserfahrung bei der Bearbeitung / Abwicklung von Baumaß­nahmen in den Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI (entsprechende Anlagengruppen zu § 53 HOAI) wird erwartet
  • Fundierte Kenntnisse der technischen Regelwerke (u.a. VgV, VOB, HOAI, AHO, RBBau, Bauvertragsrecht) sowie Kenntnisse des Verwaltungsrechts
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen EDV-Support-Systeme sowie der CAD- und Fach­software
  • Technisches und wirtschaftliches Verständnis, gute analytische Fähigkeiten, Innovationsfreude sowie Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B / 3 und die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb von Schleswig-Holstein

Unser Profil – Das bieten wir

  • Interessante Aufgabengebiete in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Faire Vergütung nach Tarifvertrag bis Entgeltgruppe 11 TV-L -bzw. BesGr. A11 sowie jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen
  • Zukunftssicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis bei 38,7 Wochenstunden in Vollzeit, welches grundsätzlich auch teilzeitfähig ist
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeitmodelle wie beispielsweise Homeoffice oder mobiles Arbeiten und Unterstützungsangebote mit Blick auf die Kinder­betreuung
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden garantieren Ihren eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten stellen Ihre persönliche Weiterentwicklung sicher
  • Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, eine Krankenzusatzversicherung sowie zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sorgen wir für gesundheitsbewusste Arbeitsbedingungen

Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewer­bungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbe­hinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt

Stefanie Kaelcke, Telefon: 0431 599-2402

Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 23. Januar 2022 über unser online Bewerbungsportal ein.

 

Mehr Informationen zur GMSH und zu unseren Benefits unter: 
https://karriere.gmsh.de/gmsh/unsere-benefits/

Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier: GMSH | d.vinci