Schleswig-Holstein
Der echte Norden

Ingenieur (m/w/d) oder
Technikerin (m/w/d) als
Elektrofachplaner (m/w/d)

Als zentraler Dienstleister des Landes Schleswig-Holstein setzen wir als GMSH mit unseren 1.700 Beschäftigten nach­haltige Standards in den Bereichen öffentliches Bauen, Bewirt­schaften und Beschaffen. Bei der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden sind wir fachkundig und zuver­lässig, innovativ und zukunftsorientiert.

Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben in einem Umfeld mit mobilem Arbeiten und flexiblen Arbeitszeit­modellen? Dann starten Sie bei der GMSH in unserem Bereich Bundesbau Ihre Karriere!

Die Aufgaben

Als neues Team-Mitglied planen Sie mit weiteren Fachkolleginnen und -kollegen verschiedene Projekte bedeutender Bau­maßnahmen. Zu den Schwer­punkten zählen Bauprojekte im militärischen Bereich sowie im zivilen Bundesbau, die wir überwiegend für das Bundes­ministerium der Verteidigung durchführen.

  • Abwicklung von Bauprojekten und Bauunterhaltungs­maßnahmen, ab der Grundlagen­ermittlung bis zur Objektbetreuung
  • Planung der technischen Anlagen mit dem Schwerpunkt Elektro- und / oder Nachrichten­technik für Neu-, Um- und Erweiterungs­bauten (z.B. Unterkunfts­gebäude, Hafenanlagen, Fahrzeughallen)
  • Abstimmung mit weiteren Projekt­beteiligten sowie regelmäßige Teilnahme an Bau­besprechungen
  • Erstellung von Leistungs­verzeichnissen, inkl. anschließender Prüfung der Angebote
  • Steuerung und Überprüfung von Leistungen freiberuflich Tätiger in der Ausführung bis zur Abnahme
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Energie- und Infrastruktur­konzeption

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

  • Abge­schlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichten­technik oder einer vergleichbaren Fach­richtung
    Alternativ: abge­schlossene Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) der genannten Fach­richtungen mit Erfahrung in der Planung von elektrischen Anlagen der Strom­erzeugung und -verteilung
  • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge, insbesondere hinsichtlich der Gebäudetechnik
  • Idealer­weise Kenntnisse in der Planung von elektrischen Anlagen nach HOAI
  • Gute Kommunikations­fähigkeit, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B/3 sowie die Bereitschaft zu Dienst­fahrten innerhalb Schleswig-Holsteins
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheits­prüfung

Unser Profil – Das bieten wir

  • Unbe­fristetes Arbeits­verhältnis in Vollzeit mit 38,7 Wochen­stunden, welches grund­sätzlich teilzeitfähig ist
  • Dienstort Kiel sowie mobiles Arbeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-L bis E 12
  • Jährliche Sonder­zahlung und regelmäßige Tarif­erhöhungen
  • Flexibles Arbeiten zwischen 6 Uhr und 21 Uhr
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeit­ausgleich bei Überstunden und Heilig­abend sowie Silvester frei
  • Ein vergünstigtes Nah.SH-Jobticket oder das Deutschland­ticket als GMSH-9-Euro-Ticket
  • Individuelle Einar­beitung sowie breitgefächerte Fort- und Weiter­bildungen
  • Zahlreiche Sport- und Gesundheits­angebote sowie eine betriebliche Alters­vorsorge und Krankenzusatz­versicherung zur gesetzlichen UV

Berufliche Gleich­stellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewerbungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt

Elisabeth Jakobsen, Telefon: 0431 599-1202

Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte über unser online Bewerbungsportal ein.

Mehr Informationen zur GMSH und zu unseren Benefits unter: 
https://karriere.gmsh.de/gmsh/unsere-benefits/

Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier: GMSH | d.vinci